Die Tagesstimme
www.tagesstimme.com

Unter dem Motto "Unabhängig - Patriotisch - Kritisch" berichten wir tagesaktuell über das Geschehen in Europa und der Welt.

Magazin

Wir beginnen mit der Arbeit an einem eigenen Magazin, sobald wir 500 Unterstützer erreicht haben. Diese erhalten das Magazin dann kostenlos!

Unterstützer werden

Werden Sie also noch heute Unterstützer: www.ak-nautilus.com/unterstuetzen

Der AK Nautilus sieht unabhängige Medien als eine der zentralen Säulen unserer Demokratie. Gerade im Informationszeitalter gilt es dabei, der breiten Öffentlichkeit eine Vielfalt an Meinungen und Informationen zugänglich zu machen. Deshalb haben wir die Gewährleistung einer gleichzeitig kritischen und positiven Medienlandschaft zu einer unserer zentralen Aufgaben erklärt.

Unser erstes Medienprojekt ist das Nachrichtenportal Die Tagesstimme. Wir sind der Überzeugung: Die Entwicklungen in Politik, Gesellschaft und Medien machen eine neue Form des Journalismus notwendig. Unter dem Motto „unabhängig – patriotisch – kritisch“ möchte sich das Portal kein Blatt vor den Mund nehmen und Berichterstattung am Zahn der Zeit anbieten. Unsere Journalisten und Redakteure sollen dabei ausschließlich ihren Lesern und dem eigenen Gewissen verpflichtet sein.

In einem weiteren Schritt beabsichtigen wir eine eigene Zeitschrift zu verlegen. In einer schnelllebigen Zeit ist es nicht nur wichtig, täglich aktuelle Neuigkeiten zu konsumieren. Es ist ebenso unabdingbar, gesellschaftliche, politische und kulturelle Themen tiefgehend und in ihrer Entwicklung über einen längeren Zeitraum zu beobachten, zu erkunden und zu erörtern. Mit der Schaffung eines eigenen Magazins wollen wir einem selbst auferlegten Bildungsauftrag gegenüber dem mündigen Bürger nachkommen.

Um die Unabhängigkeit von Inseraten von Parteien und Wirtschaft zu gewährleisten, setzen wir in unserer Medienarbeit vollkommen auf das Prinzip des Crowdfundings. Als Unterstützer haben Sie also die direkte Möglichkeit, einen positiven Einfluss auf die Intensität und Hochwertigkeit unserer Medienarbeit zu nehmen. Als Zeichen der Dankbarkeit für Ihren Beitrag zur Entstehung unabhängiger Medienarbeit erhalten Sie die künftige Zeitschrift kostenlos.